Skip to main content

Call | Frauen in der Geschichte der Philosophie

Der Themenschwerpunkt lädt dazu ein, die Theorien, Ideen und Werke insbesondere von deutschsprachi­gen Philosophinnen und Denkerinnen sowie daran anknüpfende Perspektiven zu präsentieren, kritisch zu reflektieren und hierdurch zu einer Wissenschaftsgeschichte aus Sicht der Geschlechterforschung bei­zutragen.

Call for Papers ist geöffnet

Aktuelle Ausgabe | Frauenbewegungen und Feminismen im kulturellen Gedächtnis

Der Heftschwerpunkt dieser Ausgabe befasst sich mit dem Erinnern an Frauenbewegungen und Feminismen hier und anderswo in der Welt. Der Blick geht in die ehemalige DDR und nach Bosnien-Herzegowina, richtet sich auf internationale Künstlerinnen in Berlin und vertieft sich in feministische Archivarbeit.

Inhaltsverzeichnis | Details & Bestellmöglichkeiten | Open Access

 

blog interdisziplinäre geschlechterforschung

Die Diskussion um Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz (KI) ist in vollem Gange. Zwar werden Diskriminierungsrisiken durch KI in der Literatur diskutiert, das Licht fällt aber selten auf gleichstellungsrechtliche Aspekte. Studien zu den Diskriminierungsrisiken bei Verwendung von Algorithmen (ADS 2019) und…

Blogbeitrag weiterlesen | Zum Blog